Willkommen bei der

Heidelberger Kindersportschule

 

Sportklamotten-Tauschregal im Sportzentrum Nord

Bei der Preisverleihung des Wettbewerbs zum Umwelt- und Nachhaltigkeitspreis der Stadt Heidelberg im Großen Rathaussaal wurde Simone Saggau für den TSV am 8. Dezember 2016 die Urkunde und die Siegprämie aus den Händen von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner und Bürgermeister Wolfgang Erichson für die Projektidee übergeben, ein "Sportklamotten-Tausch-Regal" einzurichten: In diesem sollen nicht mehr gebrauchte Sportkleidung und -schuhe eingelegt werden und von anderen kostenfrei entnommen werden können. Da etwa die Hälfte unserer Mitglieder Kinder und Jugendliche sind, die relativ schnell aus der Sportkleidung herauswachsen können, sehen wir hier eine Möglichkeit zur Unterstützung nachhaltigen Handelns und zu entsprechender Bewusstseinsbildung.

Jetzt ist die Projektidee umgesetzt! Mit Unterstützung des Agenda-Büros im Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie der Stadt Heidelberg und des Sportkreises Heidelberg wurde das Regal im Eingangsbereich des Sportzentrums Nord errichtet und von KiSS-Kindern mit ihren Übungsleitern farbenfroh gestaltet. Das "Sportklamotten-Tausch-Regal" ist am Mittwoch, 13. Dezember 2017, vor Ort von Bürgermeister Wolfgang Erichson, Vertreterinnen und Vertretern des Agenda-Büros im Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie der Stadt Heidelberg, der Kindersportschule des TSV und dem Sportkreis Heidelberg offiziell seiner Bestimmung übergeben worden.

Für das Foto bedanken wir uns bei Philipp Rothe.



Sportklamotten-Tauschregal


Logo KiSS